Putenoberkeule aus dem Ofen

Zutaten:

Zutaten für 4 bis 6 Portionen

24 Zweige Rosmarin
2 Knoblauchzehen
1 Putenoberkeule
(1,3 kg, ohne Knochen)
Salz und Pfeffer
5 EL Butterschmalz (z. B. Butaris)
800 g kleine Kartoffeln
500 g Möhren
500 g Lauch
Lorbeer
Küchengarn zum Binden
Putenoberkeule aus dem Ofen

Zubereitung:

1. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln abzupfen und hacken.
Knoblauch schälen, grob hacken. Keule waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch mit der Hälfte des Rosmarins mischen. Auf der Innenseite der Keule verteilen. Keule mit  Küchengarn in Form binden.
2. Fleisch unter Wenden in 2 EL erhitztem Butterschmalz in einem Bräter ca. 10 Min. anbraten. Auf die Fettpfanne des Ofens legen und im heißen Ofen bei 200 °C (U: 180 °C/G: Stufe 4) ca. 2 Std. braten. Restliches Butterschmalz schmelzen und restlichen Rosmarin dazugeben. Fleisch zwischendurch immer wieder mit der Butterschmalz-Rosmarin-Mischung einstreichen.
3. Kartoffeln gründlich waschen, halbieren und mit Salz würzen. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln nach ca. 1 Std. um das Fleisch herum in der Fettpfanne verteilen. Gemüse ca. 30 Min. vor Ende der Garzeit in der Fettpfanne verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Lorbeer würzen.

Pro Portion 700 kcal (2940 kJ) / 37 g KH / 72 g E / 29 g F

Unsere aktuellen Angebote
mehr . . .
Unser Restaurant in Barmen und Vohwinkel!
Wechselnde Wochenkarte
Speisekarte
Jetzt geht's App!
Hier kostenlos herunterladen!
Gewinnspiel
Wir verlosen zwei akzenta-Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 50.- Euro.
Mitspielen und gewinnen!
Käse des Monats
Jeden Monat präsentieren wir Ihnen aus unserem umfangreichen Sortiment den Käse des Monats.
mehr . . .
Öffnungszeiten
Barmen, Steinbeck, Vohwinkel
Montag - Samstag: 7.30 - 21.00 Uhr

Elberfeld, City-Arkaden
Montag - Samstag: 8.00 - 20.00 Uhr
Kontakt
Facebook
Instagram