Paprika-Hackpfanne

Zutaten:

für 4 Portionen

3 Paprikaschoten (z. B. rot,
grün, gelb)
1 Zwiebel
400 g gemischtes Hack
2 EL Olivenöl
2 TL Instant-Bratenfond für Kurzgebratenes
(z. B. Mondamin)
30 g getrocknete Cranberrys
3 EL Saucenbinder hell
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
30 g Walnüsse
1 Bund Petersilie
Paprika-Hackpfanne

Zubereitung:

1. Paprikaschoten putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Zwiebel schälen und würfeln.
2. Hackfleisch im erhitzten Öl krümelig anbraten. Paprika und Zwiebelwürfel zugeben und kurz mit anschmoren.
3. 400 ml Wasser angießen und den Bratenfond einrühren. Cranberrys zugeben und alles aufkochen. Saucenbinder einstreuen und unter Rühren ca. 1 Min. köcheln
lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
4. Walnüsse hacken und in einer kleinen Pfanne ohne Fett kurz rösten. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Walnüsse und Petersilie unter die Hackpfanne mischen. Dazu passt Reis.

Pro Portion 411 kcal (1721 kJ) / 11 g KH / 21 g E / 34 g F

Unsere aktuellen Angebote
mehr . . .
Unser Restaurant in Barmen und Vohwinkel!
Wechselnde Wochenkarte
Speisekarte
Jetzt geht's App!
Hier kostenlos herunterladen!
Gewinnspiel
Wir verlosen zwei akzenta-Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 50.- Euro.
Mitspielen und gewinnen!
Käse des Monats
Jeden Monat präsentieren wir Ihnen aus unserem umfangreichen Sortiment den Käse des Monats.
mehr . . .
Öffnungszeiten
Barmen, Steinbeck, Vohwinkel
Montag - Samstag: 7.30 - 21.00 Uhr

Elberfeld, City-Arkaden
Montag - Samstag: 8.00 - 20.00 Uhr
Kontakt
Facebook
Instagram