Entrecôtes flambés à la Russe

Zutaten:

800 g Entrecôtes
20 g Sonneblumenöl
50 g Butter
100 g Wodka
10 g Petersilie
25 g gemischte Kräuter
50 g Zwiebeln
4 g Knoblauch
200 g Bratensauce, gebunden
200 g Sauerhalbrahm
10 g Senf
5 g Sambal Oelek
100 g Essiggurken
2 g Streuwürze
10 g Zitronensaft

Zubereitung:

1.Schneiden Sie die Sehnen der oberen Schicht im Fleisch durch, damit sich das Entrecôte beim Grillen nicht wölbt. Reiben Sie das Fleisch mit Öl ein und lassen Sie es, wenn möglich, 1 Stunde ruhen.
2.Hacken Sie die Kräuter (Basilikum, Majoran, Thymian, Liebstöckel, Estragon, Kerbel) und schneiden Sie die Essiggurken in Streifen.
3.Braten Sie das Fleisch in der Bratpfanne oder im Ofen zu einem Drittel. Erhitzen Sie in der Zwischenzeit die Flambierpfanne und erhitzen Sie die Butter darin. Braten Sie das Fleisch darin weiter und flambieren Sie mit Wodka. Halten Sie anschließend das Fleisch warm.
4.Dünsten Sie im restlichen Fett die Zwiebeln und den Knoblauch. Geben Sie die Kräuter, Petersilie, Senf, Zitronensaft sowie Sambal Oelek und die in Streifen geschnittenen Gurken dazu.
5.Erhitzen Sie alles und fügen Sie dann die Bratensauce mit dem sauren Rahm bei. Tranchieren Sie nun die Entrecôtes waagerecht, richten Sie es auf einer Platte an und übergießen Sie es mit der Sauce. Dazu serviert man Kartoffelgratin.

Guten Appetit!

Unsere aktuellen Angebote
mehr . . .
Unser Restaurant in Barmen und Vohwinkel!
Wechselnde Wochenkarte
Speisekarte
Jetzt geht's App!
Hier kostenlos herunterladen!
Gewinnspiel
Wir verlosen zwei akzenta-Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 50.- Euro.
Mitspielen und gewinnen!
Käse des Monats
Jeden Monat präsentieren wir Ihnen aus unserem umfangreichen Sortiment den Käse des Monats.
mehr . . .
Öffnungszeiten
Barmen, Steinbeck, Vohwinkel
Montag - Samstag: 7.30 - 21.00 Uhr

Elberfeld, City-Arkaden
Montag - Samstag: 8.00 - 20.00 Uhr
Kontakt
Facebook
Instagram